Home > Steuern

Steuern

Steuern beeinflussen Ihr unternehmerisches Handeln. Die zunehmende Komplexität im Steuerrecht führt zu offenen Fragen, deren Klärung viel Zeit in Anspruch nimmt. Gerne unterstützen wir Sie bei diesem anspruchsvollen Bereich, indem wir Sie ganzheitlich und bedürfnisorientiert beraten. Dadurch können Sie Ihre Steuern optimal planen, Geld sparen und darüber hinaus nachhaltige Steuervorteile erzielen. Wir kümmern uns um die Analyse Ihrer aktuellen Steuersituation, übernehmen den Kontakt mit Behörden und Steuerämtern, erledigen Ihre Steuererklärungen innerhalb der Fristen und begleiten Sie, wo immer ein Bedarf entsteht.

Mit den folgenden Leistungen unterstützen wir Sie im Steuerbereich:

Steuererklärungen für natürliche und jurstische Personen

Natürliche Personen

Gerne kümmern wir uns um das Ausfüllen Ihrer Steuererklärung. Dazu gehört auch, dass wir den Kontakt mit den Behörden für Sie übernehmen und Ihnen aufzeigen, wie sie zum Beispiel mit der richtigen Vorsorgeplanung nachhaltig Steuern sparen können.

Juristische Personen

Auch für juristische Personen wie AG, GmbH und Einzelfirmen übernehmen wir die jährliche Steuererklärung. Dazu gehört auch das Vorbereiten der benötigten Unterlagen. Gerne erstellen wir daher auch den Jahresabschluss für Sie und beraten Sie in allen Bereichen der finanziellen Unternehmensführung.

Steuerplanung und -optimierung

Neben der korrekten und fristgerechten Einreichung der Steuererklärung zeigen wir Ihnen auch Optimierungspotenziale im Steuerbereich auf. Wichtig dafür ist die ideale Steuerplanung, welche mit diversen Mitteln erreicht werden kann. Gerne analysieren wir Ihre individuelle Situation und finden gemeinsam mit Ihnen heraus, wie Sie Ihre Steuerlast reduzieren können.

Steuervertretungen für natürliche und juristische Personen

Natürliche Personen

Gerne vertreten wir Sie vor Steuerbehörden. Sei dies bei Einsprachen, Rekursen oder Beschwerden – mit uns haben Sie eine kompetente und zuverlässige Begleitung und Vertretung, welche Ihre Anliegen

Juristische Personen

Sowohl in- als auch ausländischen Unternehmungen stehen wir als kompetenter Steuervertreter zur Seite. Dazu gehört die Vertretung vor und den Kontakt mit Steuerbehörden, das Erheben von Einsprachen, Beschwerden und weiteres. Zudem benötigen alle ausländischen Firmen, welche hier mehrwertsteuerpflichtig sind, einen inländischen Steuervertreter. Wir übernehmen dies für Sie und kümmern uns um die Registrierung bei der Steuerverwaltung, das Ausfüllen der Mehrwertsteuerabrechnungen, finden die geeignete Abrechnungsart für Sie und stellen die korrekte Anwendung der geltenden Vorschriften sicher.

Quellensteuern

Alle Ausländischen Arbeitnehmenden, welche keine Niederlassungsbewilligung C besitzen, sowie Grenzgängerinnen und Grenzgänger sind grundsätzlich quellensteuerpflichtig. Arbeitgebende müssen sich um die korrekte Deklaration und Begleichung dieser Quellensteuer kümmern. Gerne übernehmen wir dies für Sie und stellen sicher, dass alle Abrechnungen vollständig und fristgerecht eingereicht werden.

Weitere Dienstleistungen im Steuerbereich:

  • Vorbereitung und Begleitung bei MWST-Revisionen der Eidg. Steuerverwaltung
  • Einsprachen, Rekurse, Beschwerden und Vertretung vor allen Instanzen
  • Vertretung vor Steuerbehörden
  • Steuerveranlagungen
  • Verrechnungssteuer
  • Interkantonale und internationale Steuerfragen
  • Steuerausscheidungen
  • Steuereinschätzungen
  • Steuerrechnungen
Oliver Diggelmann
Partner

Kontaktieren Sie mich jetzt für ein persönliches Beratungsgespräch!

Zürcher Treuhand ist Ihr vertrauensvoller und zuverlässiger Finanzpartner.

Mehr über Steuern

Alles Wichtige über die Quellensteuer in der Schweiz

Ausländerinnen und Ausländer mit Wohnsitz in der Schweiz sowie Grenzgängerinnen und Grenzgänger versteuern ihr Einkommen direkt an der Quelle. Das heisst, dass ihre Steuern jeden Monat direkt vom Lohn abgezogen werden. Die Arbeitgebenden müssen sich um die Deklaration und Entrichtung der Steuern an die Behörden kümmern.

Mehrwertsteuer - Abrechnungsarten

Wenn ein Unternehmen mehr als CHF 100'000 steuerbaren Umsatz erzielt, wird es in der Schweiz mehrwertsteuerpflichtig. Dies trifft auch auf ausländische Unternehmen zu, wenn Sie einen Teil ihres Umsatzes hier erzielen. . In diesem Artikel erklären wir Ihnen die beiden Methoden sowie deren Vor- und Nachteile, und wie Sie Ihre Abrechnungsart ändern können.

Steueroptimierung in der Schweiz: Die besten Tipps zum Steuern sparen im 2022

Die Steuern sind in der Schweiz ein wichtiges Thema. Erfahren Sie hier, wie sie mit den wichtigsten Ansatzpunkten auch Ihre Steuerlast nachhaltig reduzieren können.

Folgen Sie uns